Produkte

 

Warnschutzweste bzw. Warnweste nach EN471

Warnschutzweste in warngelb oder warnorange

Da beide Farben nach der Warnschutznorm EN471 zertifiziert sind - gelten beide als geeignet für den Einsatz wo Warnkleidung als Arbeitsschutzkleidung erforderlich ist.

Warnweste in Kombination

In Kombination mit anderer Warnkleidung wie Warnhose bzw. Warnlatzhose können die verschiedenen Anforderungen an den persönlichen Arbeitsschutz (PSA) bis zur Schutzstufe 3 nach EN471 erfüllt werden.

Auf Arbeitskleidung.net finden Sie die passende Warnweste von S bis XXXL (3XL) und sogar XXXXL (4XL).

Warschutzwesten / Warnwesten online auf Arbeitskleidung.net

Warnschutzwesten sind vielen Menschen bekannt

Kaum ein Kleidungsstück lässt sich so universell kombinieren und flexibel einsetzen wie eine Weste. Außerdem sind Westen beliebte Kleidungsstücke, die sich sowohl im Winter als auch im Sommer einer großen Beliebtheit erfreuen. Dies gilt in Abhängigkeit von deren Beschaffenheit nicht nur für die modischen Westen im alltäglichen Bild. Einen herausragenden Platz nehmen Westen ein, die innerhalb verschiedener beruflicher Tätigkeiten in Form sogenannter Warnschutzkleidungen unverzichtbar geworden sind. Diese Kleidungsstücke werden unter Anbetracht ihrer eigentümlichen Besonderheiten auch als Warnschutzwesten bezeichnet. Warnschutzwesten sind vielen Menschen bekannt, die Mitarbeiter auf Autobahnen, an Gleisanlagen oder im Servicebereich der Rettungsdienste erlebt haben. Die Frauen und Männer sind tags und nachts im Einsatz und benötigen in verschiedenen Gefährdungszonen einen gesonderten Schutz. Um Unfälle zu vermeiden und die realen Risikofaktoren soweit es geht zu minimieren, ist eine Warnweste eine optimale Innovation.

klassische Farbvarianten für Warnwesten

Die Warnwesten stechen nicht nur durch deren auffallende und teilweise recht grelle Färbungen heraus. An den Westen befinden sich quer über der Brust, auf dem Rücken, über die Schultern oder am unteren Rand unterschiedlich breite Reflektorelemente, die in Streifenform fixiert wurden. Durch die integrierten fluoreszierenden Substanzen, die sich bereits in den Fasern dieser Komponenten befinden, wird einstrahlendes Licht zurückgeworfen. Unter diesen physikalischen Voraussetzungen werden die Beschäftigten bei trübem Licht oder Dunkelheit schon von weitem sichtbar. Dies ermöglicht gerade den Verkehrsteilnehmern eine rechtzeitiges Ausweichen sowie ein Reduzieren der Geschwindigkeit. Warnwesten stellen somit sicherheitsbezogene Objekte für alle Beteiligten dar. Nicht alle Berufsgruppen, die im Freien ihre Arbeitsaufgaben erfüllen, sind gleichermaßen unfallgefährdet. Die Hersteller der Warnwesten reagieren in dieser Art und Weise auf diese Tatsache, dass sie Westen in variierenden Sicherheitsklassen ausfertigen. Dies gilt ebenfalls für die farblichen Kennzeichnungen. Grelle Farben wie ins Auge stechendes Neongrün, leuchtendes Gelb und intensives Orange sind klassische Farbvarianten für Warnwesten. Neben den Warnjacken und Warnhosen eignen sich die Warnwesten ebenfalls als Schutz gegen Witterungseinflüsse und lassen sich hervorragend mit konventionellen Arbeitskleidungen zusammenstellen. Nicht in jedem Fall und in jeder gegebenen Arbeitssituation ist es erforderlich, dass eine rundum Warnkleidung getragen werden muss. Zum Teil genügt es, wenn über eine normale Arbeitskleidung die Warnweste übergezogen wird. Äußerst sinnvolle Varianten der Warnwesten stellen die Wendemodelle und mit Polyurethan beschichteten Kollektionen dar.

  • Farbe  
    Größe S-4XL
    Modell pl-wsww-2071
    • 1-2 Stk. 49,50 €
    • ab 3 Stk. 44,55 €
    • ab 5 Stk. 42,08 €
    • ab 10 Stk. 39,60 €

    inkl. 19 % MwSt

    zzgl. Versandkosten.

    Details